Aufgrund der derzeitigen Ausnahmesituation finden Sie hier unsere Kontaktdaten und Öffnungszeiten: COVID-19 Maßnahmen

Sie wohnen, wir verwalten

Gebäudemanagement

Die MitarbeiterInnen des Objektmanagements sind stets darum bemüht, dass sich alle BewohnerInnen in Ihren eigenen vier Wänden so richtig wohlfühlen können.

Wir bieten Ihnen eine Rundumbetreuung - von der Verwaltung bis hin zur Sanierung Ihrer Wohnhausanlage. 

Sich in den eigenen vier Wänden wohlzufühlen bedeutet aber auch, ein gutes Einvernehmen mit den Nachbarn. Für ein harmonisches Zusammenleben ist die gegenseitige Rücksichtnahme ein wichtiger Schlüsselpunkt. Hier finden Sie unsere aktuelle Hausordnung.

nach unten

Aufgaben des Objektmanagements

Das Objektmanagement der Heimat Österreich ist tagtäglich gefragt. Zu unseren Aufgaben gehört nicht nur die Betreuung der einzelnen Immobilien, sondern auch der Kontakt zu unseren BewohnerInnen. Unser Verwaltungsbestand umfasst ca. 22.500 Wohneinheiten.

Bei unseren regelmäßigen Begehungen kontrollieren wir den Zustand der Wohnhausanlagen im Hinblick auf Sauberkeit in und um die Wohnhausanlage und evaluieren notwendige Sanierungsmaßnahmen. Wir veranlassen sämtliche Reparaturen, die Abwicklung von Schadensfällen sowie gesetzlich vorgeschriebene Überprüfungen uvm.

Kurzum: Das Objektmanagement bietet ein umfassendes Service für Sie und Ihre Immobilie!

Unsere Leistungen:

Wartung technischer Anlagen

Gemeinsam mit unseren Experten organisieren wir regelmäßige Wartungen und auch gesetzlich vorgeschriebene Überprüfungen für alle technischen Einrichtungen (wie z.B. Lift, automatische Türen, Heizung, etc.). Durch professionelle Wartungen wollen wir die Lebensdauer aller technischer Anlagen auf das Maximum ausdehnen, wenn möglich sogar darüber hinaus.

Mit der Unterstützung unserer Tochterfirma ECA energy consulting austria gmbh haben wir uns das Ziel gesetzt, die Energieversorgung aller unserer Liegenschaften zu optimieren und dadurch den Einsatz von Primärenergie
(= Fernwärme, Gas, Heizöl, etc.) zu reduzieren. Das wiederum hilft Ihnen effektiv Geld zu sparen und schont die Umwelt.

Das gemeinsam entwickelte Monitoring und Störmeldemanagement ermöglich jederzeit einen tagesaktuellen Überblick über den Energieverbrauch der Wohnanlagen. Zusätzlich können die gemessenen Daten ausgewertet und somit jede Störung oder Ineffizienz frühzeitig erkannt werden.

Jahresabrechnung

Einen Großteil der monatlichen Wohnkosten stellen die Betriebskosten dar. Bis zum 30. Juni des Folgejahres erhalten Sie Ihre Betriebskostenabrechnung per Post. Egal ob Versicherungsprämien, öffentliche Abgaben, usw. – die einzelnen Positionen werden in der Abrechnung detailliert aufgeschlüsselt.

Der Instandhaltungsfonds ist eine Rückstellung für die langfristige Erhaltung Ihrer Wohnhausanlage. Für die Bildung der Rücklage wird monatlich ein eigener Betrag abgeführt und auf ein gesondertes Konto eingezahlt. Der aktuelle Stand der Rücklage wird ebenso in der Jahresabrechnung dargestellt.

Für Fragen zur Jahresabrechnung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Eigentümerversammlungen

Wer eine Wohnung kauft, wird automatisch zu einem Mitglied der Wohnungseigentümergemeinschaft. Dadurch entstehen für den Eigentümer nicht nur gewisse Pflichten, sondern auch Rechte. Dazu gehört u.a. die Eigentümerversammlung, die in einem Rhythmus von 2 Jahren stattfinden muss.

Das Objektmanagement ist verpflichtet die Eigentümerversammlung einzuberufen, um organisatorische Anliegen zu besprechen und gemeinsame Entscheidungen zu treffen. Im Rahmen der Versammlung werden geplante Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen besprochen und abgestimmt. Alle Wohnungseigentümer werden durch ein schriftliches Protokoll über die Inhalte und Tagesordnungspunkte informiert, auch wenn sie bei der Versammlung nicht persönlich anwesend waren.

Sanierungen

Zu den Pflichten des Objektmanagements zählt die Organisation und Umsetzung der ordnungsgemäßen Erhaltung der allgemeinen Teile der Liegenschaften sowie die darüber hinausgehenden baulichen Verbesserungen (z.B. Fassadendämmung).

Die Durchführung von Sanierungen dient nicht nur der Erhaltung der Liegenschaften, sondern auch der Steigerung der Wohnqualität. Vor allem thermische Sanierungsmaßnahmen leisten einen großen Beitrag für die Einsparung von Energiekosten und sind ein wichtiger Beitrag für den Umweltschutz und die Erreichung der Klimaziele.

Unser Team technisches Objektmanagement erarbeitet umfassende Sanierungs- und Finanzierungskonzepte für geplante Maßnahmen. Das beinhaltet auch die Ausschreibung und Evaluierung der Angebote sowie die Baubetreuung vor Ort.

Alle Kosten auf einen Blick

Jahresabrechnung

Die Jahresabrechnung gibt eine Übersicht über alle Aufwendungen der Wohnhausanlage für die Bewirtschaftung, Erhaltung und Verbesserung der Liegenschaft, sowie die Beiträge zur Instandhaltungsrücklage. 

Wichtig: Es zahlt derjenige, der zum Zeitpunkt der Abrechnung Hauptmieter der Wohnung ist.

Sie haben noch Fragen zur Jahresabrechnung? Das Team der Heimat Österreich kennt die Antworten! Jetzt kontaktieren...

Umweltschutz & Nachhaltigkeit

Kostenvorteil durch Energieeffizienz

Wer Energie effizient nutzt, der ist bei der Jahresabrechnung klar im Vorteil. Der Energieverbrauch ist einerseits abhängig vom eigenen Wohnverhalten und andererseits vom verwendeten Energiesystem. Beide Faktoren wirken sich gleichermaßen auf die Kosten aus. Hilfreiche Tipps finden Sie in unserer Checkliste für richtiges Heizen und Lüften.

Gut, dass bei der Heimat Österreich umweltfreundliche Systeme ein selbstverständlicher Teil neuer Bauvorhaben sind. Solaranlagen zum Beispiel senken die Kosten für Warmwasser und Raumheizung um bis zu 30 Prozent. Pelletsheizungen wirken sich ebenso positiv auf die Heizkosten aus. Ganz zu schweigen vom minimalen Energieaufwand für Bewohner des Passivenergiehauses in Salzburg ...

Am besten Sie werfen selbst einen Blick auf unsere Referenzprojekte!

Formulare & checklisten

Downloads

Hilfreiche Tipps, übersichtliche Checklisten und notwendige Formulare rund ums Wohnen – das finden Sie in unseren Downloads.

Gleich Meldezettel, Hausordnung & mehr downloaden

Persönliche Unterstützung in allen Fragen 

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zum geförderten Wohnen? Zu Ihrer Jahresabrechnung? Oder zu einem ganz anderen Thema rund um Ihr Zuhause von der Heimat Österreich? Bei uns finden Sie den richtigen Ansprechpartner. 

In unseren FAQs haben Sie die richtige Antwort auf Ihre Frage nicht gefunden? 

Dann kontaktieren Sie jetzt Ihren Ansprechpartner für individuelle Hilfestellungen ...