Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu unseren COVID-19 Maßnahmen
Sanierungen

20.01.2021

Sanierung einer bestehenden Wohnanlage in RIF

Wir haben die Vorher/Nachher Bilder...
Pfarrhofgutweg 1-8/Rifer-Hauptstr. 80

2018-2020 wurde unsere Wohnhausanlage im Salzburger Tennengau, genauer gesagt in RIF, großflächig saniert und erstrahlt seit Anfang 2020 wieder in neuem Glanz. Wir haben uns die Wohnanlage angesehen und ein paar Eindrücke für euch zusammengefasst.

Was wurde saniert und welche Arbeiten waren dringend notwendig? Nach diversen Begehungen mit Baufirmen und den zuständigen Objektverwaltern konnte 2018 mit dem Projekt "Sanierung" gestartet werden. Den Anfang machte die Firma Fenster + Technik GmbH mit dem Austausch der Wohnungs- und Stiegenhausfenster, die in die Jahre gekommen waren. Die Firma RHZ Bau GmbH übernahm den zweiten Part und wurde für die Balkon- und Terrassensanierung beauftragt. Diverse Spengler- und Elektroarbeiten sowie ein neuer Vollwärmeschutz inkl. Neuanstrich rundeten die Sanierung ab. Die einzelnen Firmen waren tatkräftig am Werk und so freuten sich nicht nur die Mieter, sondern auch wir uns über den neuen Auftritt der Wohnanlage.
Ein großes Dankeschön ergeht an die ausführenden Firmen und das administrative/technische Team des Objektmanagements : 
Firma STROBL Bau - Holzbau GmbH, Firma HÖS Heimat Österreich Service GesmbH, Firma Fenster + Technik GmbH, Firma RHZ Bau GmbH, Firma TEUFL Spengler und Dachdecker GmbH, Firma Brandschutzkommissar

Die wichtigsten Daten & Fakten zur Wohnanlage RIF:

  • 1994 errichtet
  • 66 Mietwohnungen (7 Wohnhäuser)
  • 2-, 3- und 4-Zimmer Wohnungen
  • Außenstellplätze und Tiefgarage vorhanden
  • jede Wohnung verfügt über einen Balkon/Terrasse (Eigengarten)
  • Vergaberecht: Gemeinde Hallein