Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu unseren COVID-19 Maßnahmen
Aktuelles

28.06.2021

13 neue Wohneinheiten in Fuschl übergeben

Mieter freuten sich auf ihr neues Zuhause!
Mietwohnungen fertiggestellt

Am Freitag, den 25.06.2021 wurde unsere neue Wohnanlage in der Pfeiferstraße 4 feierlich eröffnet und an die neuen Mieter übergeben. Der Andrang an Bewerbern war groß und so konnten bereits vor Fertigstellung alle Wohneinheiten von der Gemeinde Fuschl vergeben werden. Alle 2- und 3-Zimmer Wohnungen wurden barrierefrei errichtet und verfügen über Wohnnutzflächen zwischen 48 und 65 m². Weiters wurde auch ein Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss errichtet und mit einer Küche ausgestattet. Somit steht einem geselligen Beisammensein der Bewohner nicht mehr im Wege. 

Was ist Betreutes Wohnen und welche Vorteile entstehen dadurch?
Die besondere Wohnform ist vorrangig für Menschen gedacht, die möglichst lange eigenständig leben möchten und nicht zwangsläufig Hilfe benötigen oder einen akuten Betreuungs- oder Pflegebedarf haben. Die Betreuung wird vom gemeindeinternen Verein "Arbeitskreis Spontane Hilfe" übernommen. Der Verein bietet allgemeine Hilfeleistungen wie z.B. Essen auf Rädern, Fahrtendienste oder eine Haushaltsweiterführung an.

Neben dem BETREUTEN WOHNEN der Heimat Österreich wurde ein zusätzliches Wohnbauprojekt (Baubetreuung duch Heimat Österreich) mit 14 freifinanzierten Mietwohnungen errichtet. Die Vergabe erfolgt duch Hr. Ferstl: Tel. 0664/8499055 oder ROKA.living@gmail.com. Die Schlüsselübergabe ist in den nächsten Monaten vorgesehen. 

Wir wünschen allen Mieter viel Glück im neuen Zuhause und einen reibungslosen Umzug. Fotos: © Mike Vogl - www.vogl-perspektive.at

Zeitungsbericht Salzburger Nachrichten