Zurück
26. Nov 2020

WOHNEN AM STADTPARK - Spatenstich erfolgt

Die Bauarbeiten in der Max-Gandolf-Straße/Amanda-Hübsch-Straße starten.

139 neue Wohnungen im Zentrum von Seekirchen

In der Max-Gandolf-Straße/Amanda-Hübsch-Straße werden Mietkauf- und Eigentumswohnungen mit hoher Wohnqualität zu einem vernünftigen Preis errichtet. Die geplanten Wohnungen weisen ein hohes städtebauliches Niveau auf und bieten höchsten Qualitätsstandard hinsichtlich Wohnqualität und Grünanlagen. "Der angrenzende Stadtpark wird maßgeblich dazu beitragen, dass die Wohnanlage einen hohen Wohlfühlfaktor erhält", betont Geschäftsführer Dir. Ing. Stephan Gröger. Insgesamt entstehen 139 Wohneinheiten, davon 46x 2-Zimmerwohnungen, 72x 3-Zimmerwohnungen und 21x 4-Zimmerwohnungen. Der Grünraum lässt einen hohen Anteil an Privatgärten zu, die Stellplätze sind größtenteils unterirdisch.

Der neue Stadtteil ist durch die zentrale Lage im Herzen von Seekirchen bestens erschlossen, der Stadtpark selbst wird mit seinen Ruheoasen zu einer angenehmen Begegnungszone. Zusätzlich wird auf dem Areal das neue Bezirksgericht errichtet. Den Wettbewerb für diesen neuen Stadtteil hat das Architekturbüro Kofler aus Salzburg gewonnen.


Partner Raiffeisen

Enger Partner bei der Entwicklung dieses Wohn-Vorzeigeprojekts ist der Raiffeisenverband Salzburg (RVS), der mit der Heimat Österreich schon in der Vergangenheit viele Vorhaben gemeinsam umgesetzt hat. 

In Seekirchen wurde dank der Wohnbauförderung ein faires Preismodell für Mietkäufer und Eigentümer erreicht. Dementsprechend groß ist das Interesse bereits zu Beginn des Bauvorhabens. Alle Infos zu den freien Wohneinheiten erhalten Sie von unserer Mitarbeiterin, Fr. Meißnitzer-Kern. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen gerne weiter, um Ihre Traumwohnung zu finden!

Kontakt:
Heimat Österreich
Fr. Meißnitzer-Kern
Tel.: 0662/43 75 21-483
Mobil: 0676/6047690
E-Mail: brigitte.meissnitzer-kern@hoe.at

Nähere Projektinfos und freie Wohneinheiten

Eigentum

Eigentumswohnungen in Seekirchen

  • Neubau
5201 Seekirchen, Max-Gandolf-Str./Amanda-Hübsch-Str.