Aufgrund der derzeitigen Ausnahmesituation finden Sie hier unsere Kontaktdaten und Öffnungszeiten: COVID-19 Maßnahmen
Aktuelles

11.05.2021

ÖGUT Umweltpreis 2020 verliehen

Die Heimat Österreich und das Projektteam "WIR InHAUSer" wurde in der Kategorie "Innovation und Stadt" mit dem Hauptpreis ausgezeichnet.
Weitere Auszeichnung für das Projekt Friedrich-Inhauser-Straße

Die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT) hat zum 34. Mal Preise für herausragende technische und soziale Innovationen für Klima- und Umweltschutz vergeben. Eine unabhängige Expert*innen-Jury aus Wirtschaft, Verwaltung und Umwelt wählte aus 100 Einreichungen die Preisträger*innen in fünf Kategorien. Das Projektteam "Wir InHAUSer" konnte die Jury überzeugen und erreichte in der Kategorie "Innovation und Stadt" den 1. Platz für die CO2-neutrale Quartierssanierung in der Friedrich-Inhauser-Straße.

Smart City Leuchtturmprojekt
2015 wurden von der Stadt Salzburg, der Heimat Österreich und dem Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen (SIR) gemeinsam Ziele für eine ganzheitliche und klimaneutrale Sanierung der Wohnanlage gemäß dem Smart City Masterplan der Stadt festgeschrieben. Seit 2018 wird die Umsetzung im Rahmen eines geförderten Demoprojekts begleitet. Die laufende Qualitätskontrolle in Planung und Ausführung erfolgt über den klimaaktiv-Standard für Gebäude und den klimaaktiv-Standard für Siedlungen und Quartiere.

Neuartiges Wärmeversorgungskonzept und innovative Mobilitätsangebote
Zentrales Ziel ist die Umsetzung eines Demonstrationsvorhabens, das die Pariser Klimaziele für 2030 einhält. Die Maßnahmen sollen die sozialen Bedürfnisse der BewohnerInnen und gleichzeitig im engen Rahmen des geförderten Wohnbaus wirtschaftlich sein. Aus der Umsetzung werden wichtige Erkenntnisse für künftige Sanierungsprozesse in Richtung Klimaneutralität und auch die dafür notwendigen Rahmenbedingungen abgeleitet.

Im Namen der Heimat Österreich möchten wir uns auch nochmal ganz herzlich beim gesamten ZeCaRe-Projektkonsortium (Stadt Salzburg, FH Salzburg - Smart Building und Smart CitySIRStadtLandBerg) bedanken. Jede/r Einzelne hat zu dieser Auszeichnung beigetragen und das erfüllt uns mit Stolz. 

Mit großen Schritten geht es nun auf den Endspurt zu, bevor die Wohnanlage voraussichtlich im Herbst 2021 an die neuen Mieter übergeben wird. 
Bild: v.l.n.r.: Monika Auer (ÖGUT), Dir. Michael Schober (Heimat Österreich) © Katharina Schiffl

Nähere Projektinfos und freie Wohneinheiten

Sanierung/Aufstockung Friedrich-Inhauser-Straße