Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu unseren COVID-19 Maßnahmen
in Vergabe

Geförderte Wohnungen in Nußdorf am Haunsberg

5151 Nußdorf, Gartenstraße 6+8, 2+4

Überblick

Baujahr
in Bau
Immobilientyp
Wohnung
Fertigstellung
September 2021 (1.BT), Sommer 2022 (2.BT)
Adresse
5151 Nußdorf, Gartenstraße 6+8, 2+4
Förderung
Ja
freie Wohnungen
1
Architekt
DI Hubert Fölsche

Beschreibung

66 neue Wohneinheiten - in zwei Bauetappen - für die Gemeinde Nußdorf

Wir errichten in der wunderschönen Gemeinde Nußdorf am Haunsberg im nördlichen Flachgau eine Wohnanlage mit geförderten Wohnungen. Die Anlage entsteht in zwei Bauetappen mit gesamt vier Gebäuden, wobei jeweils zwei davon im Erdgeschoss gekoppelt werden.

Alle Gebäude verfügen über einen separaten Lift. Tiefgarage, Carports und Besucherparkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden.  Weiters bietet die Wohnanlage überdachte Fahrradabstellplätze, einen Raum für Kinderwagen sowie eine Waschküche in jedem Gebäude. Die barrierefreien Wohnungen in Größen von ca. 50 m² bis ca. 89 m² sind als Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen konzipiert und verfügen je nach Ausführung über eine Terrasse mit Gartenanteil oder Balkon. Jeder Wohnung ist ein Kellerabteil zugeordnet.

Eingebettet in reizvoller Landschaft bietet Nußdorf einen hohen Erholungsfaktor mit vielen Wanderwegen.

Aufgrund der modernen technischen Ausstattung ist eine hohe Energieeffizienz möglich. So konnte das Projekt 20 Energiepunkte und einen HWB Wert von 33 - 35, fGEE von 0,70 - 0,72 erreichen.

Der 2. Bauteil umfasst 32 Wohnungen samt Tiefgarage in den Rechtsformen Eigentum und Mietkauf.
Kaufpreis der Wohnungen: ab € 3.900,-- pro m² Wohnnutzfläche
Kaufpreis Tiefgarage: € 18.000,--

Sie kaufen die Wohnung direkt vom Bauträger provisionsfrei! Die Nebenkosten zum Kauf betragen ca. 7%. Weiters ist eine hohe Wohnbauförderung möglich (Förderungswürdigkeit vorausgesetzt).

Die Vergabe der Eigentumswohnungen erfolgt durch die Heimat Österreich. Die geförderten Mietkauf-Wohnungen werden in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Nußdorf vergeben. Da es sich um ein Baulandsicherungsmodell der Gemeinde Nußdorf handelt, haben Gemeindemitglieder und Personen mit familiären Bezug nach Nußdorf Vorrang bei der Vergabe der Wohnungen.

Die 34 Wohnungen des 1. Bauteils wurden bereits im September 2021 an die neuen Bewohner übergeben.

HWB: 33-35 kWh/m²a, fGEE: 0,70-0,72
Visualisierung: © AVISU
Social Media: facebook - instagram - youtube

Lage und Umgebung

150 m
Verkehrsmittel
550 m
Supermarkt
550 m
Schule
230 m
Kindergarten
400 m
Arzt
500 m
Bank

Downloads

Verfügbare Wohneinheiten

Informationen zu den Wohneinheiten

Geförderte Wohnungen in Nußdorf am Haunsberg


Anfrage senden

* Pflichtfelder