Aufgrund der derzeitigen Ausnahmesituation finden Sie hier unsere Kontaktdaten und Öffnungszeiten: COVID-19 Maßnahmen

Förderungen & Zuschüsse im Überblick

Gefördertes Wohnen in Niederösterreich

Ein zeitgemäßes Zuhause zu leistbaren Kosten? Die Heimat Österreich macht's möglich. Ihr erster Ansprechpartner für geförderte Wohnungen in Niederösterreich setzt auf ökologisches und modernes Bauen. Wir begleiten Sie auf der Suche nach Ihrer Traumwohnung!

Der erste Schritt zum neuen Heim ist Ihre Bewerbung bei uns. Wie Sie sich bewerben, welche Unterlagen Sie dazu brauchen und welche Förderungen Sie unter welchen Bedingungen vom Land Niederösterreich erhalten? Das erfahren Sie auf dieser Seite.

Finden Sie Ihr neues Zuhause!

Geförderte Wohnungen in Niederösterreich

Geförderte Wohnung in Aussicht!

So bringen Sie sich ins Spiel

Wer sich für gefördertes Wohnen in Niederösterreich bewerben möchte, der lässt sich zuerst bei der Heimat Österreich vormerken. Dazu ist das Anmeldeformular auszufüllen und an die Zweigniederlassung in Wien zu schicken. Je nach Anmeldedatum und Dringlichkeit des Antrags informiert Sie das Team der Heimat Österreich, sobald eine geeignete Wohnung verfügbar ist. 

Einmal im Jahr ... die Bewerbung aktualisieren! Ihr Antrag muss jährlich erneuert werden, damit Sie nicht von der Bewerberliste rutschen. Die Aktualisierung muss schriftlich erfolgen. 

Alle Kriterien zum geförderten Wohnen erfüllt?

Voraussetzungen in Niederösterreich

Sind Sie für den Bezug einer geförderten Wohnung geeignet? Die Voraussetzungen für gefördertes Wohnen in Niederösterreich werden von der Abteilung Wohnungsförderung des Landes geprüft. Die Förderungswürdigkeit der Bewohner hängt von folgenden Kriterien ab:

Land Niederösterreich

Förderkriterien

  • Sie sind österreichischer Staatsbürger oder gleichgestellt (zum Beispiel als EU-Bürger).
  • Sie nützen die geförderte Wohnung als Hauptwohnsitz.
  • Sie halten die Grenzen für das jährliche Familieneinkommen ein.

Details zu Gehaltsgrenzen und Förderungswürdigkeit in Niederösterreich ...

Worauf warten Sie noch? Bewerben Sie sich jetzt für geförderte Wohnungen in Niederösterreich. Dazu füllen Sie einfach das Anmeldeformular aus und reichen es gemeinsam mit den erforderlichen Unterlagen ein. 

Habe ich Anspruch auf Wohnbeihilfe oder Wohnzuschuss?

Wohnzuschuss in Niederösterreich

Zusätzlich zur bestehenden Landesförderung besteht für Mieter die Möglichkeit, Wohnbeihilfe zu beziehen. Die Voraussetzungen: Erstens, es handelt sich um den Hauptwohnsitz des Beziehers. Und zweitens, es wurde bereits eine Förderung nach den niederösterreichischen Richtlinien gewährt. Das bedeutet, es muss sich um eine geförderte Wohnung handeln.

Die Höhe der Unterstützung ist variabel und richtet sich nach dem Einkommen, der Belastung durch laufende Rückzahlungen und weiteren Faktoren. Jungfamilien und kinderreiche Familien werden bei der Berechnung der Förderung begünstigt. Von Bedeutung ist im Land Niederösterreich die Begriffsunterscheidung zwischen Wohnbeihilfe und Wohnzuschuss.

Die unterschiedlichen Formen der Wohnbeihilfe: 

  • Wohnbeihilfe: Die Förderung für das Gebäude wurde vor 1993 beantragt.
  • Wohnzuschuss: Die Förderung für das Gebäude wurde ab 1993 beantragt.
  • Wohnzuschuss Modell 2009: Der Mietvertrag für die geförderte Wohnung wurde nach dem 30.06.2009 abgeschlossen.


Wer kann einen Wohnzuschuss oder Wohnbeihilfe beantragen? Näheres zu den Kriterien der einzelnen Modelle erfahren Sie in den Förderbestimmungen ...

Wohnzuschuss berechnen leicht gemacht: Nützen Sie zur ungefähren Berechnung einfach den Förderrechner für das Modell 2009! Hinweis: Wohnbeihilfe und Wohnzuschuss können nicht gleichzeitig bezogen werden. 

Alle Kriterien erfüllt? Jetzt Antrag auf Wohnzuschuss oder Wohnbeihilfe in Niederösterreich stellen! 

Für Jugendliche, Familien & Senioren

Heizkostenzuschuss

Personen mit geringem Einkommen können im Bundesland Niederösterreich den Heizkostenzuschuss beantragen. Dabei handelt es sich um einen finanziellen Ausgleich für erhöhte Heizkosten in der kalten Jahreszeit.

Mehr zum Heizkostenzuschuss in Niederösterreich erfahren ...

Wir sind für Sie da!

Wenn Sie noch offene Fragen zum Thema „Gefördertes Wohnen in Niederösterreich“ haben, kontaktieren Sie das Team der Heimat Österreich. Wir helfen Ihnen gerne weiter.