Preise und Zertifikate

Engagement für die Umwelt

Der Schutz unseres Lebensraums und der natürlichen Ressourcen für nachfolgende Generationen ist uns ein besonderes Anliegen. Wir sehen es als unsere besondere Verpflichtung an, unser Engagement in diese Richtung kontinuierlich zu intensivieren und neue Wege zu beschreiten.

Als Mitgliedsunternehmen im „Klimabündnis Österreich“ bemühen wir uns in einem hohen Maße, die Kriterien „leistbar“, „hochwertig“ und „energieeffizient“ bei unseren Bauprojekten zu vereinen.

Dass wir in diesem Punkt eine Vorreiterstellung einnehmen, beweisen Projekte wie das erste Passivenergiehaus Salzburgs in der Amselstraße, das erste österreichische Passivhaus mit Zertifizierung in der Utendorfgasse in Wien oder Österreichs bei Projektbeginn größte mehrgeschossige Passivwohnhausanlage in Holzbauweise am Samer Mösl in Salzburg-Gnigl. 

Auszeichnungen

Seit dem Jahre 2001 wurden wir bereits mehrfach mit dem Salzburger Landesenergiepreis ausgezeichnet und erreichten Spitzenplatzierungen beim Stadterneuerungswettbewerb des Wiener Baugewerbes.
Besonders hat uns auch der Gewinn des Energy Globe Austria 2016 in der Kategorie "Erde" (für das Projekt Zero Carbon Building in Niederalm) sowie der Energy Globe 2017 in der Kategorie "Luft" (für das Projekt Baldehofstraße/Lexengasse) gefreut.
Der Energy Globe zählt als der bedeutendste Umweltpreis und wird weltweit in 177 Ländern vergeben. Die Preisträger überzeugen durch Pioniergeist, Innovation und ein überdurchschnittliches Engagement für die Umwelt.

 

Salzburger Landeswappen

Die Heimat Österreich ist aufgrund ihrer Verdienste seit 2001 zur Führung des Salzburger Landeswappen berechtigt.